GESUND UND FIT

Kurse

Wassergymnastik

Donnerstags: 20:00 - 21:00 Uhr Kiliansbad, Paderborn

Qigong

Montags: 17:30 - 19:00 / 19:15 - 20:45 Uhr, Geschäftsstelle

Donnerstags: 17:30 - 19:00 Uhr, Hermann-Schmidt-Schule, Schloß Neuhaus

 

Tai Chi

Donnerstags: 19:15 - 20:45 Uhr, Hermann-Schmidt-Schule, Schloß Neuhaus

 

Yoga

Donnerstags: 15:30 - 17:00 / 17:30 - 19:00 Uhr, Geschäftsstelle

 

Line Dance

Dienstags: 13:45 - 14:45 / 15:00 - 16:00 / 15:00 - 16:30 Uhr, Geschäftsstelle

Abteilungsleiterin und Ansprechpartnerin:

Astrid Hiller   

Mail: gesundundfit@sporttherapie-paderborn.de

​Qigong

Qigong beinhaltet Dehnungsübungen, Atemtechniken, Selbstmassage und Entspannungsübungen. Diese Kombination aus körperlicher Bewegung, geführter Atmung und Achtsamkeit hat eine positive Wirkung auf den gesamten Organismus.

Der Mensch wird, wie in der Traditionellen Chinesischen Medizin, ganzheitlich gesehen. Da Qigong ein Bestandteil der TCM ist, wirken Qigong-Übungen nicht nur auf körperlicher Ebene ausgleichend, sondern auch auf der emotionalen, geistigen Ebene.

Dehnungsübungen:

  • sie werden langsam und gleichmäßig durchgeführt, so dass die muskulären Verspannungen sich besser lösen können - Gleichgewicht und Koordination wird dabei gefördert

  • sie wirken aufrichtend, Brustkorb öffnend, sodass sich auf längerer Sicht die Körperhaltung und die Atmung verbessern

Atemtechniken:

  • Atemrhythmus und Bewegung werden aufeinander abgestimmt; das hat eine ausgleichende Wirkung auf das vegetative Nervensystem

  • Atemtechniken sind auch in unserem Alltag gut anwendbar, Möglichkeiten werden im Kurs vermittelt

Selbstmassage:

  • entspannende oder vitalisierende Massage entlang der Leitbahnen, die unseren Körper wie ein Netzwerk durchziehen; somit haben auch diese Massagen eine regulierende Wirkung auf das gesamte System

Entspannungsübungen:

  • zur Ruhe kommen, Regulieren des vegetativen Nervensystems

Erfahren Sie sie selbst, welch positive Wirkung regelmäßig angewandte Qigong-Übungen haben.

​Tai Chi

Tai Chi gehört auch zu den fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Diese Kampf- und Bewegungskunst ermöglicht besonders gut, sich selber und seinen Körper kennen zu lernen. Es ist auch eine Methode zur Gesundheitspflege.

  • zur Vorbereitung werden gemeinsam Dehnungsübungen und Achtsamkeitsübungen praktiziert

  • führt raus aus dem Alltag, hinein in Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung

  • die teilweise komplexen Übungen werden langsam, fließend durchgeführt; das fördert Konzentration, Gleichgewicht und hilft beim Stressabbau

Zum Abschluss werden Entspannungsübungen im Liegen angeboten.

Line Dance

Line Dance bietet die optimale Gelegenheit, Bewegung, Konzentration, Spaß, Geselligkeit und Musik zu vereinen. Jeder kann mitmachen und in gemütlicher Atmosphäre einfache und mitreißende, aber auch komplexe und anmutige Choreographien zu vielen unterschiedlichen Musikstilen tanzen. Partytänze zu flotter Discomusik, ruhige Rumbatänze zu gemütlicher Musik oder Salsa bis hin zu flotter Countrymusik; es ist für jeden etwas dabei.

Beim Tanzen kann man über seine eigenen Grenzen hinauswachsen und sich selbst neu erleben. Kleine technische Bewegungsdetails eröffnen Wege zu einem ganz anderen Körpergefühl und eine spannend erfrischende Selbstwahrnehmung. Von den Erleichterungen der Bewegungen beim Tanzen profitiert man auch im Alltag.