HERZSPORT

Baum auf einer Klippe

Herzsport

Auch für den Herzkranken gilt "Bewegung ist alles".
Denn wer ruht, der rostet!

 

In den Sportstunden für koronare Herzerkrankungen lernen Sie durch gezieltes Training die Leistungsfähigkeit des Herzens anzuheben und eine ökonomische Arbeitsweise des Herz-Kreislauf-Systems zu erreichen.

Die Übungsstunden finden immer in Anwesenheit eines Arztes statt, mit dem Sie Ihre medizinischen Probleme besprechen können.

Zu den Herzkrankheiten zählen u.a.:

  • Angina-Pectoris (stabile Angina, instabile Angina)

  • Herzinfarkt

  • Herzinsuffizienz

  • Katheterdilatation

  • Bypass-Operationen

  • Herzklappenersatz

  • Schrittmacherimplantation

 

Risikofaktoren

Bewegungsmangel // Stress // Rauchen

Übergewicht // Bluthochdruck // Zuckerkrankheit                     

Erbliche Vorbelastung // Zu hoher Cholesterinspiegel

Inhalte und Ziele unseres Sportangebots

  • Funktionelle Gymnastik

  • Ausdauer-Schulung

  • Training von Koordination und Flexibilität

  • Entspannungsübungen, die das vegetative Nervensystem günstig beeinflussen

  • Freudebetonte Spiele

  • Förderung des Gemeinschaftsgedankens

  • Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen, Selbstvertrauen gewinnen

 

Sportstunden                                

Donnerstags: Turnhalle Grundschule, Kirchborchen             

 

Abteilungsleiter und Ansprechpartner

Mail: herz@sporttherapie-paderborn.de